l-ornithin.jpg

L-ORNITHIN

L-Ornithin ist eine nicht-proteinogene Aminosäure. Sie bewirkt die Ausschüttung eines Hormons der Schilddrüse und verfügt über regulierenden Eigenschaften. Diese basische Aminosäure sorgt für eine Unterstützung des Eiweißstoffwechsels und setzt, wie auch Arginin, das Wachstumshormon STH frei. Ornithin ist zudem eine Unterstützung bei der Gewichtsbalance, mobilisiert Fett und erhöht die Energie.

Die L-Ornithin Aminosäure hat unterstützende Wirkungen:

  • unterstützt den Stoffwechsel (vor allem Leber und Nieren)
  • setzt Wachstumshormon STH frei
  • mobilisiert Fette
  • reguliert den Schlafrhythmus

 

Als Nahrungsergänzungsmittel hilft es vor allem

  • Vegetarier
  • Senioren
  • und Menschen die sich einseitig ernähren

 

L-Ornithin ist maßgeblich an der Bildung von Harnstoff beteiligt und wirkt entgiftend für den Körper, weil das überschüssige Ammoniak aus der Leber abgeführt wird. L-Ornithin ist eine Aminosäure, die normalerweise über die Nahrung nicht aufgenommen werden kann.

So soll es gemeinsam mit anderen Stoffen die Ausschüttung des Wachstumshormons steigern. Dieses Hormon ist am Wachstum von Muskeln, Knochen und Knorpel beteiligt und erhöht die Aufnahme und Verwertung von Aminosäuren in Leber und Niere. Zudem wirkt es fettabbauend.

Das Wachstumshormon wird von der Hirnanhangsdrüse gebildet. Ab dem 30. Lebensjahr jedoch verringert sich die Produktion pro Lebensjahr um ein Prozent, bis es im Alter von 60 ein geringes Niveau erreicht hat. Unter anderem das Wachstumshormon wird daher für die Alterungsprozesse verantwortlich gemacht.

OVIDOPLUS HEALTHFOOD

OVIDOplus Healthfood GmbH
Barbarastr.31a
97074 Würzburg
Tel: +49 931 45226-12
info@ovido-plus.com