l-lysine.jpg

L-LYSIN

Der menschliche Organismus kann selber kein L-Lysin produzieren, dies bedeutet, dass Lysin eine essentielle Aminosäure ist und dem Körper in anderer Form zugeführt werden muss.

Der Körper benötigt eine ausgewogene und gesunde Ernährung um ausreichend L-Lysin zu erhalten.

Ein Mensch benötigt pro Tag ungefähr 1 bis 1,5 Gramm L-Lysin. Bekommt der Körper nicht ausreichend dieser Aminosäure, so kann dies zu Wachstumsstörungen und Beeinträchtigung der Immunfunktionen führen. Übelkeit, gerötete Augen, Schwindelgefühl, Konzentrationsschwächen und Müdigkeit können Anzeichen für einen L-Lysinmangel sein.

Besonders Vegetarier leiden oftmals unter einem L-Lysinmangel, da die wichtige Aminosäure in vielen Getreideprodukten fehlt oder in nur sehr geringer Form enthalten ist.

Die häufigsten Symptome sind Anämie, Gewichtsverlust, Reduzierung der Muskelmasse, schlechte Regeneration von Verletzungen oder Müdigkeit. Veränderungen im Appetit sowie der Laune sind auf den Zusammenhang von Lysin mit der Hormonproduktion zurückzuführen.

OVIDOPLUS HEALTHFOOD


Verkaufsbüro Deutschland
Ovidoplus Healthfood GmbH
PF 101509
40006 Düsseldorf
Dipl.Ing. Uwe Waldenmeyer
Tel.: 0211-36792056
info@ovido-pus.com